Hannelore Hippe

Summer of Love (DAISY Edition)

Lange Haare, freie Liebe – der Sommer der bunten Revolution


Sie malen alte Schuppen bunt an, schmücken sich mit billigen Perlen und Blumen, sie tanzen und berauschen sich an Sex und LSD. Im Sommer 1967 findet die Hippiebewegung ihren Höhepunkt. Tausende junge Menschen strömen nach San Francisco, um non-konformes Leben, freie Liebe und anti-materialistische Prinzipien auszuleben. Es ist der Summer of Love, der die westliche Welt und ihre Jugend bis heute verändern wird ...

Ein unterhaltsames Feature zu einem der Schlüsselmomente des 20. Jahrhunderts, inszeniert mit Musik, O-Tönen und vielen Sprechern – diese Dokumentation macht den Sommer der bunten Revolution erlebbar.

Sprecher

Dixi Patterson


Dieter Höss


Elke Koska


Autorin

Hannelore Hippe