Volker Kutscher


Volker Kutscher arbeitete nach dem Studium zunächst als Tageszeitungsredakteur, bevor er seinen ersten Kriminalroman schrieb. Heute lebt er als freier Autor in Köln. Mit den bisher erschienenen Bänden seiner Krimiserie um den Kommissar Gereon Rath, Der nasse Fisch, Der stumme Tod, Goldstein und Die Akte Vaterland begeisterte er sowohl Kritiker wie Hörer und Leser.

zur Übersicht