Marc Schulze


Marc Schulze, geboren 1973, stand bereits als Kind vor der Kamera und ist vor allem durch die Rolle des Sylvester Gruber in der Vorabendserie Aus heiterem Himmel bekannt. Die meiste Zeit verbringt Schulze aber auf Theaterbühnen – 2002 erhielt er den Bayerischen Kunstförderpreis für Darstellende Kunst.