Carlos Ruiz Zafón

Der Gefangene des Himmels (DAISY Edition)


Barcelona 1957. Ein versehrter Fremder betritt die Buchhandlung Sempere & Söhne und ersteht das teuerste Buch des Sortiments, eine Ausgabe des Grafen von Monte Christo. Er widmet es Fermín Romero de Torres, dem Freund und Kollegen der Semperes, über den er mehr zu wissen scheint, als gut ist. Für Fermín und Daniel Sempere, den Helden aus Der Schatten des Windes, beginnt eine dramatische Geschichte, die sie an schmerzliche Punkte der Vergangenheit zurückführt ...

Sprecher

Andreas Pietschmann

Andreas Pietschmann ist mit seiner jungen, eindringlichen Stimme ein Sprecher für die intensiven Stoffe. Von Leander Haußmann entdeckt, spielte er am Schauspielhaus Bochum und später am Thalia Theater Hamburg. Durch große Filmproduktionen wie Sonnenallee oder Die Hebamme sowie Serien-Rollen in u.a. Männer und Polizeiruf 110 ist er auch einem großem Kino- und Fernsehpublikum bekannt. Seine Hörbuchinterpretationen umfassen Romane von James Meek bis Carlos Ruíz Zafón.

http://www.andreaspietschmann.com/

Autor

Carlos Ruiz Zafón

Carlos Ruiz Zafón wurde 1964 in Barcelona geboren und lebt heute in Los Angeles. Mit Der Schatten des Windes und Das Spiel des Engels begeisterte er ein Millionenpublikum auf der ganzen Welt. Der Gefangene des Himmels ist der dritte Roman in der großen Barcelona-Tetralogie. Auch Marina, der Roman, den er kurz vor den großen Barcelona-Romanen schuf, stand wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Seine ersten Erfolge feierte Carlos Ruiz Zafón mit den drei fantastischen Schauerromanen Der dunkle Wächter, Der Fürst des Nebels und Der Mitternachtspalast.