Douglas Preston, Lincoln Child

Fear – Grab des Schreckens (DAISY Edition)

Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast


Nur wenige Minuten dauert das ersehnte Wiedersehen mit Helen, bevor sie vor den Augen von Pendergast entführt wird. Entschlossen nimmt der Special Agent die Verfolgung auf. Doch die Täter sind ihm immer einen entscheidenden Schritt voraus.
Zur selben Zeit hinterlässt ein Serienkiller an seinen Tatorten Nachrichten für Pendergast. Trotz seiner persönlichen Tragödie greift der Agent in die Ermittlungen ein und erkennt, dass sein Wiedersehen mit Helen nur der Auftakt zu einem perfiden Komplott war. Und dass ihm das Schlimmste – die grausame Wahrheit – noch bevorsteht.

Sprecher

Detlef Bierstedt

Detlef Bierstedt ist die deutsche Stimme von George Clooney und ein preisgekrönter Hörbuchsprecher. Seine volle und markante Stimme erzeugt eine Spannung, der man sich nicht entziehen kann.


Autor

Douglas Preston

Douglas Preston arbeitete am Naturhistorischen Museum in New York und verfasste Sachbücher. So lernte er den Lektor Lincoln Child kennen. Gemeinsam schrieben sie 1995 den Wissenschaftsthriller Relic, der ein internationaler Bestseller wurde. Obwohl die beiden Autoren 500 Meilen voneinander entfernt leben, schufen sie weitere Megaseller gemeinsam: per Telefon, Fax und Internet.


Lincoln Child

Lincoln Child studierte Literatur und arbeitete viele Jahre als Lektor bei St Martin's Press. Gemeinsam mit seinem Freund Douglas Preston entwickelte er 1995 das Romanprojekt Das Relikt, bevor er eine erfolgreiche Solokarriere startete.