ab 6 Jahren

Hartmut El Kurdi

Wat soll dat denn?! (Hörspiel)

Schräge Sagen aus dem Ruhrgebiet


Im Pott, da ist was los! Dafür sorgen Raubritter und einsame Wassermänner, Nixen und hübsche Burgfräulein, doofe Teufel und noch doofere Schweinehirte. Warum der Hase so lange Ohren hat?
Wie die erste Kohle entdeckt wurde und der Teufel zu seinem Pferdefuß kam? Das erzählen Hartmut El Kurdi, Fritz Eckenga, Bianka Lammert und Jochen Malmsheimer – so wie man sich das im Ruhrpott eben erzählt. Seit Menschengedenken und vor allem: unvergleichlich komisch.

Sprecher

Hartmut El Kurdi

Hartmut El Kurdi wurde 1964 in Amman/Jordanien geboren und wuchs in London und Kassel auf. Er studierte Literatur- und Theaterwissenschaft und arbeitet als Regisseur und Autor am Staatstheater Braunschweig. Bekannt wurde er als Autor der Theaterstücke »Der Imbisskrieg« und »Boomtown Braunschweig«.


Diverse


Autor

Hartmut El Kurdi

Hartmut El Kurdi wurde 1964 in Amman/Jordanien geboren und wuchs in London und Kassel auf. Er studierte Literatur- und Theaterwissenschaft und arbeitet als Regisseur und Autor am Staatstheater Braunschweig. Bekannt wurde er als Autor der Theaterstücke Der Imbisskrieg und Boomtown Braunschweig.