ab 2 Jahren

Martin Hörster, Klaus Neuhaus

Die Kuh Karatscha

und andere Lieder für den Kindergarten


»Es ist immer zu früh, um ins Bett zu gehn, aber niemals zu früh, um aufzustehn« – das ist nur eine der entwaffnenden Weisheiten, die die Musikpädagogen Martin Hörster und Klaus Neuhaus in Ohrwürmer verwandelt haben. Mit frischen Sambarhythmen und Akkordeon- und Gitarrenmusik erzählen sie von der Kuh Karatscha, einer A- und B-meise, Gespensterbällen, Laternenfesten und besonderen Weihnachtsgeschenken. Entstanden ist ein fröhliches Kinderliederalbum für das ganze Jahr:

Die Kuh Karatscha • Oh Susanna - Und wir, wir machen Musik • Es ist immer zu früh, um ins Bett zu gehn • Drachentanz • Noahs Arche • Heut ist ein Fest im Urwald • Löwe Willibald • Ameise, Bmeise • Gespensterlied • C-E-L-L-O • Laterne, ich habe dich so gerne • Guten Abend, lieber Mond • Sankt Nikolaus hat Namenstag • Ladislaus und Annabella

Autor

Martin Hörster

Martin Hörster tourt seit über zwanzig Jahren mit seinen Kinderliedern und begeistert immer wieder Kinder und ihre Eltern. Er schreibt und komponiert Kinderlieder und Musicals und veröffentlichte zahlreiche Alben.


Klaus Neuhaus

Klaus Neuhaus ist einer der erfolgreichsten Kinderliedermacher Deutschlands. Mit Hits wie Klaus die Maus oder Dackelwackeltanz eroberte er die Kinderherzen. Seit einigen Jahren leitet er außerdem eine Musikschule in Dortmund und gibt musikalische Seminare und Workshops.