ab 5 Jahren

Fredrik Vahle

Tamaro

Eine Indianerballade mit Liedern und Geschichten


Der Junge Tamaro lebt in Nicaragua mit seiner Familie an einem großen See. Mit Sorge beobachten er, seine Schwester und sein Großvater Mapuche die ankommenden Schiffe weißer Einwanderer. Doch so bedrohlich die Situation auch ist, die mythologischen und fantastischen Geschichten Mapuches bringen schillernde Farben in den Alltag der Kinder und spenden ihnen Trost.

Fredrik Vahle und der Schauspieler Otto Zonschitz entführen in eine Welt voller Magie und Atmosphäre. Begleitet von den beiden Sängerinnen Dietlind Grabe-Bolz und Meggi Sachs erzählen und singen sie eine Ballade mit Geschichten, Liedern und Tänzen. Die Produktion von 1984 galt lange Zeit als vergriffen und ist nun erstmals als CD erhältlich. Viele Fans haben lange darauf gewartet.

Sprecher

Fredrik Vahle

Fredrik Vahle, geboren 1942, singt seit vierzig Jahren Kinderlieder, begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Der »Vater des neuen Kinderlieds« wurde für seine Musik u. a. mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Lieder wie Anne Kaffeekanne, Die Rübe und Der Cowboy Jim aus Texas werden in jedem Kinderzimmer und Kindergarten gesungen.


Otto Zonschitz

Otto Zonschitz war Schauspieler, Regisseur, Autor und Bühnenbildner. Gemeinsam mit seiner Partnerin Ilse Scheer leitete er viele Jahre die Berliner Theatermanufaktur und galt daher als einer der wichtigsten Berliner Off-Theater-Pioniere.


Autor

Fredrik Vahle

Fredrik Vahle, geboren 1942, singt seit vierzig Jahren Kinderlieder, begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Der ›Vater des neuen Kinderlieds‹ wurde für seine Musik u. a. mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Lieder wie Anne Kaffeekanne, Die Rübe und Der Cowboy Jim aus Texas werden in jedem Kinderzimmer und Kindergarten gesungen.