Annika Line Trost

75F - Ein Hörbuch über wahre Größe


Manchmal ist das Leben größer, als man es gerne hätte ...
Natürlich hat jede Frau Brüste. Irgendwann sind sie mal gewachsen. Doch was, wenn sie damit gar nicht mehr aufhören? Der Busen von Annika Line Trost füllt Körbchengröße 75F (natürlich, ganz ohne Silikon). Nichts also, was man auf die leichte Schulter nehmen könnte: Wenn in der U-Bahn mal wieder alle glotzen, Blusen plötzlich platzen oder die Brüste beim ersten Date ungefragt Lambada tanzen ... Situationen, die jede Frau kennt, werden bei 75F leicht zum Supergau.
Humorvoll und gnadenlos ehrlich erzählt Annika Line Trost über das Erwachsenwerden, Frausein und wahre Größe.

Sprecherin

Annika Line Trost

Annika Line Trost, geboren in Berlin, wuchs auf einem Fischereigrundstück in Spandau auf. Sie ist die großbusige Hälfte des Electronic-Punk-Duos Cobra Killer. Mit ihren Shows begeisterten sie Publikum, Kritiker und internationale Kollegen wie Sonic Youth, Jack White und Marilyn Manson. Unter dem Namen Trost veröffentlichte sie mehrere Solo-Alben und schrieb u.a. Songs für Die Prinzen, arbeitete mit Boss Hoss, Selig und Jasmin Tabatabai. Für die Bild am Sonntag ging sie mit Udo Lindenberg auf Kreuzfahrt und tauschte mit Twiggy Kuchenrezepte. In der BZ erscheint wöchentlich ihre viel diskutierte Pop-Kolumne Plattentrost. Annika Line Trost hat zwei Söhne und lebt mit ihrer Familie in Spandau.


Autorin

Annika Line Trost

Annika Line Trost ist die großbusige Hälfte des Electronic Punk-Duos Cobra Killer. Mit ihren Shows begeisterten sie Publikum, Kritiker und internationale Kollegen wie Sonic Youth, Jack White und Marilyn Manson. Nach mehreren Solo-Alben arbeitete sie u.a. mit Boss Hoss, Selig und Jasmin Tabatabai.