Ganz Deutschland kennt ihn als – neuerdings gar nicht mehr so stummen  – Tech-Nick aus der Saturn-Werbung. Dass der Schauspieler Antoine Monot Jr. quasi von Natur aus für diese Rolle geschaffen ist, beweist er mit seinem humorvollen Debüt, einem verblüffend sympathischen Besserwisser-Hörbuch.

Denn Antoine Monot Jr. hilft immer gern. Auch wenn er gar nicht gefragt wird. In allen Lebenslagen weiß er Rat: Zu welchem Arzt, an welchem Tag, welches Handy das Beste ist, wie man die Fernbedienung repariert und Holunderblüten in Bierhefeteig serviert. Ein Besserwisser? Oh ja – aber was für einer!
»Selbstverständlich weiß ich nicht alles, aber vieles immerhin so gut, dass andere Menschen davon profitieren können. ICH WILLD DOCH NUR HELFEN!« sagt der selbst ernannte Vertrauensmann. In witzigen kleinen Anekdoten erzählt der Autor, wie er seine Weisheiten erlangte: vom richtigen Hemdenkauf bis zur didaktisch vollendeten Computerlehrstunde mit Mutter. Ganz nebenbei erfahren die Hörer außerdem, auf welchen abenteuerlichen Wegen er zur Rolle des »Tech-Nick« fand.

 

Zu Autor und Sprecher

In Deutschland und der Schweiz aufgewachsen, ist Monot zunächst vorrangig am Theater zu sehen, bevor er 1998 durch den Film Absolute Giganten einem großen Kinopublikum bekannt wird.  Es folgen Rollen in so unterschiedlichen Produktionen wie den Komödien Lammbock (2001) und Schwere Jungs (2006), dem Schwulen-Drama Der Kreis (2014) und dem Hacker-Thriller Who am I – Kein System ist sicher (2014). Seit 2013 spielt er den nickenden «Tech-Nick« der Saturn-Werbung, seit 2014 ist er regelmäßig zusammen mit Wanja Mues im Dauerbrenner Ein Fall für zwei zu sehen. Darüber hinaus trägt er mit seinem eigenen Kanal zur Verschönerung schmuckloser Köpfe und zur Qualitätssicherung auf Youtube bei: