Das Gesetz behandelt nicht alle gleich, ist Jurist und Bestsellerautor Volker Kitz überzeugt, »es hilft denen, die es kennen.« Für alle juristischen Laien  hat er deshalb die wichtigsten Gesetze zusammengestellt und an zahlreichen Alltagsbeispielen kompetent, amüsant und praxisnah erklärt. Kann meine Chefin von mir verlangen, Überstunden zu machen? Und wie kann ich mich wehren, wenn mir mein Reiseveranstalter ein Nobelhotel versprochen hat und ich mich jetzt in einem feucht-zugigen Kämmerlein wiederfinde?

»Finden Sie Ihre Work-Life-Balance: das Arbeitszeitgesetz«

So, acht Stunden sind um, jetzt ist Zeit für ein Feierabendbier. Doch mit einem leisen »Pling« landen drei neue E-Mails im Posteingang, die auf sofortige Bearbeitung drängen. Welche Rechte haben Arbeitnehmerinnen und -nehmer in diesem Fall? Und ist »Wo hängt bei uns eigentlich das Arbeitszeitgesetz?« eine berechtigte Frage? Volker Kitz erklärt:

»Schützen Sie sich vor dem Alptraumurlaub: die Reise«

Cocktails schlürfen unter Palmen: Das Prospekt versprach den Himmel auf Erden, doch vor Ort entpuppt sich das Ganze eher als Vorhölle. Davor müssen Reisende doch rechtlich geschützt sein. Oder? Was ist in diesen Fällen zu tun und auf welche Paragraphen können sich Urlauberinnen und Urlauber berufen? Volker Kitz antwortet: