ab 4 Jahren

Stijn Moekaars

Bär und Biene

Kleine Geschichten über das Entdecken


Bär und Biene sind zwei, die einfach zusammen gehören. Und deshalb sitzen sie gern zusammen auf ihrem Nachdenkstein und reden über alles. Sie helfen einander, trösten sich und sind einfach gute Freunde.
Diese wunderbar warmherzigen Vorlesegeschichten zum Schmunzeln und Nachdenken machen auch Erwachsenen riesigen Spaß:

»Geige«, »Anders«, »Hinterseite«, »Morgen«, »Regen«, »Museum«, »Dieb«, »Poesie«, »Taub«, »Denken«, »Vergessen«, »Tagebuch«, »Bauchweh«, »Tanzen« und »Böse«.

Die vielfach ausgezeichnete Schauspielerin Nina Petri liest so warm und kuschlig wie das Fell eines Bären ist und so beflügelnd leicht wie eine Biene fliegt. Begleitet wird sie von zauberhaften Klängen des Musikers Henrik Albrecht.

Sprecherin

Nina Petri

Nina Petri debütierte 1988 in Roland Emmerichs Ruhrgebietssaga Rote Erde. Für ihre Rolle in Tom Tykwers Die tödliche Maria erhielt sie den Bayerischen Filmpreis, für Lola rennt und Bin ich schön? jeweils den Deutschen Filmpreis. Für Sauerländer audio las die beliebte Hörbuchinterpretin bereits u. a. Grimms Märchen.

http://www.ninapetri.de/

Autor

Stijn Moekaars

Stijn Moekaars, 1964 geboren, hat Musik und Filmwissenschaften studiert und einige Jahre fürs Fernsehen gearbeitet. Seit er 25 ist, schreibt er regelmäßig Drehbücher und Romane für Kinder und Jugendliche. / Nina Petri debütierte 1988 in Roland Emmerichs Ruhrgebietssaga Rote Erde. Für ihre Rolle in Tom Tykwers Die tödliche Maria erhielt sie den Bayerischen Filmpreis, für Lola rennt und Bin ich schön? jeweils den Deutschen Filmpreis. Für Sauerländer audio las die beliebte Hörbuchinterpretin bereits u. a. Grimms Märchen.