Karen Perry

Was wir getan haben


Ein harmloses Kinderspiel verändert das Leben von Katie, Luke und Nick für immer. Sie wollen nur noch vergessen. Und können es nicht. 30 Jahre später erhält Katie ein Päckchen. Darin ein toter Vogel. Eine Drohung. Kurz darauf verschwindet Luke über Nacht aus seinem Haus. Zurück bleibt nur ein Blutfleck auf dem Teppich und ein Kindheitsfoto auf seinem Schreibtisch, das ihn zusammen mit Nick und Katie zeigt. Jemand scheint zu wissen, was sie getan haben. Und wird sein Wissen gegen sie verwenden. Bis zum alles vernichtenden Ende.

Sprecher

Elmar Börger

Elmar Börger ist neben seiner Arbeit am Theater ein mitreißender Vorleser: Seine junge, tiefe Stimme macht das Gehörte unmittelbar erlebbar.


Ulrike Kapfer

Ulrike Kapfer arbeitet als Sprecherin für Funk und Fernsehen und hat mit ihrer ebenso sanften wie eindringlichen Stimme bereits in mehreren Hörbuchlesungen begeistert.


Autorin

Karen Perry

Karen Perry – hinter diesem Namen verbergen sich die Autoren Karen Gillece und Paul Perry. Karen und Paul stammen beide aus Dublin, wo sie auch heute mit ihren Familien leben. Was wir getan haben ist nach Bittere Lügen ihr zweiter gemeinsamer Roman.