Judith Pinnow

Versprich mir, dass es großartig wird


Mit Anfang 20 träumen Franzi und Lena vom großen Ruhm. Sie besuchen eine legendäre Schauspielschule in New York und haben großartige Pläne für ihre Zukunft. Hinter jeder Ecke wartet ein neues Versprechen. Doch dann
zerstören unterschiedliche Lebensentwürfe und unterschwelliger Neid die Freundschaft. Lena macht tatsächlich Karriere als Schauspielerin. Franzi sorgt für ihre Familie und arbeitet im Büro ihres Mannes mit. Als die beiden sich nach vielen Jahren wiedersehen, gleichen sie ihre Leben miteinander ab. Wie viel haben sie verwirklicht? Welche von ihnen ist glücklich? Glücklicher? Was wäre gewesen, wenn sie sich irgendwann anders entschieden hätten?


Sprecherin

Judith Pinnow

Judith Pinnow, geboren 1973 in Tübingen, besuchte die Schauspielschule in Ulm und studierte am Lee Strasberg Theatre Institute in New York. Als Schauspielerin war sie in Fernsehserien und in Filmen zu sehen. Bekannt wurde sie als Fernsehmoderatorin. Mit ihrem Ehemann und Kollegen Stefan Pinnow und ihren drei Kindern lebt die Autorin in der Nähe von Köln.


Autorin

Judith Pinnow

Judith Pinnow, geboren 1973 in Tübingen, besuchte die Schauspielschule in Ulm und studierte am Lee Strasberg Theatre Institute in New York. Als Schauspielerin war sie in Fernsehserien und in Filmen zu sehen. Bekannt wurde sie als Fernsehmoderatorin. Mit ihrem Ehemann und Kollegen Stefan Pinnow und ihren drei Kindern lebt die Autorin in der Nähe von Köln.