Eine Pille nehmen und alles Schreckliche vergessen? Was erst einmal verlockend klingt, entpuppt sich für die 16-jährige Jenny als wahrer Albtraum. Nachdem sie eine brutale Vergewaltigung überlebt hat, wird ihr ein Medikament verabreicht, das ihre Erinnerung an das Verbrechen auslöscht. Aber ihr Körper hat nicht vergessen … Im Gespräch erzählt uns Sascha Rotermund, was ihn an Dark Memories, dem Thriller von Wendy Walker, besonders fasziniert hat.