Kindermusik das ist nicht nur die fiepsende Blockflötenmelodie mit rhythmischer Tamburinbegleitung. Kindermusik – das ist Rock’n’Roll! Zumindest wenn die vier Musiker von Randale zu ihren Instrumenten greifen und beschwingt von Fledermäusen, Fahrradhelmen, Wackelzähnen, roten Autos und Zahnbürsten singen, grölen und jammen.

978-3-8398-4864-7_3D-re

Randale, das sind (von links nach rechts) Marc Jürgen (Gitarre), Jochen Vahle (Gesang/Texte), Christian Keller (Bass) und Garrelt Riepelmeier (Schlagzeug), die schon seit 12 Jahren und zehn CDs gemeinsam auf einer musikalischen Welle surfen, die sie sicher von Rock zu Pop, von Ska zu Disco, von Folk zu Indie trägt. Das Geniale an der Bielefelder Band ist, dass sie nicht nur Musik für Kinder, sondern für die ganze Familie machen. So trifft man auf ihren Konzerten auf wild hüpfende Kinder, begeistert mitsingende Eltern aber auch lässig im Takt wippende Großeltern, Tanten, Onkel usw.

Randale haben schon fast überall gerockt: beim Bundespräsidenten (!), am Strand, im Tierpark oder unterm Weihnachtsbaum – und jetzt auch im Kindergarten, auf einer CD, die die besten Randale-Hits für alle ab drei Jahren vereint. Randale für Anfänger!

»Wir sind ’ne Rockband und wir machen Randale!«

Das Randale-Geburtstagslied

Das Randale-Laternelied

Foto der Band: © Steffi Behrmann, steffibehrmann.de