ab 11 Jahren

Dagmar Bach

Zimt und zurück


Wie führt man eine Beziehung zwischen zwei Welten?
Seit Vicky in Parallelwelten springen kann, ist ihr Leben ganz schön kompliziert geworden. Trotzdem schwebt Vicky auf Wolke Sieben, denn sie ist seit kurzem mit Konstantin zusammen, dem coolsten Jungen der ganzen Schule. Aber wie verhält man sich eigentlich, wenn man einen Freund hat? Vielleicht ist so eine Parallel-Ich sogar ganz praktisch – damit kann sie nämlich in der Parallelwelt »üben«, ein bisschen weniger schüchtern zu sein! Aber Vicky hat die Rechnung ohne das Schicksal gemacht. Denn das hält für sie eine ganz schön große Überraschung bereit, als sie aus ihrer ganz persönlichen »Test-Umgebung« zurückkehrt ...

Sprecherin

Christiane Marx

Christiane Marx ist Synchron- und Hörbuchsprecherin mit einer enormen Bandbreite: Von Thriller bis Kinderbuch überzeugt sie mit ihrer jungen und kristallklaren Stimme. Subtile Charaktergestaltungen zeichnen ihre Lesungen aus.


Autorin

Dagmar Bach

Dagmar Bach, Jahrgang 1978, hat schon immer in zwei Universen gelebt: Neben ihrem Innenarchitekturstudium und ihrer Tätigkeit in verschiedenen Architektur- und Designbüros schrieb sie auf so ziemlich allem, was ihr unter die Finger kam. Heute ist sie glücklich, sich im Schreibuniversum nur noch ihrer großen Leidenschaft des Geschichtenerzählens widmen zu können. Dagmar Bach lebt mit ihrer Familie in München. Zimt und weg ist ihr Debüt.