Der kleine Sonnenschein wird plötzlich zum tellerwerfenden Wutmonster oder spielt den Sandkasten-Tyrannen? Die Autorinnen von Das gewünschteste Wunschkind treibt mich in den Wahnsinn erklären, was dabei in den Kindern vorgeht und warum Trotzphasen wichtige Entwicklungsphasen sind. Mit witzig-persönlichen Erfahrungsberichte, praktischen Tipps und neuesten Erkenntnisse aus Wissenschaft und Forschung.

Danielle Graf und Katja Seide, beide berufstätige Mehrfach-Mütter, betreiben seit 2013 ihren Blog. Dort beschäftigen sie sich mit den alltäglichen Fragen, Krisen, Mini-Dramen, die wohl alle Eltern schon mal in den Wahnsinn getrieben haben. Dabei verknüpfen sie ihre eigenen Erfahrungen lebensnah mit der Lektüre von pädagogischer Theorie. Aus dieser leidenschaftlichen Beschäftigung mit dem Thema Kindesentwicklung und Erziehung ist schließlich ein Buch entstanden, das vor allem für Eltern von Kindern im Alter zwischen 1 und 5 Jahren ein lang ersehnter Begleiter ist. Oder wie eine Leserin des Blogs die vielen begeisterten Kommentare stellvertretend auf den Punkt bringt. »Auch als mittlerweile Zweifachmama finde ich hier zu jedem Thema, das mich umtreibt, bodenständige, ehrliche und gut recherchierte Hilfestellungen. Das Beste, was man als Eltern lesen kann!«

Das dazugehörige Hörbuch, gelesen von Nina West, ist ungekürzt bei uns im Download erhältlich. Eine Hörbuchbearbeitung auf 4 Cds erscheint am 27. Juli 2017.