Horst Evers

Früher war mehr Weihnachten


So komisch war Weihnachten noch nie
Horst Evers erzählt die schönsten Weihnachtsgeschichten: Er berichtet von traumatischen Erlebnissen mit dem Weihnachtsmann und testet Geschenkideen, von Ich-selbst-ganz-nackig-mit-Schleife bis zur Smartphone-Stirnhalterung. Was nach drei »alkoholfreien Glühwein mit Schuss« auf der Eisbahn passiert, ist so lehrreich wie das, was uns der Romantik-Autodidakt für unsere Liebsten ans Herz legt. Und es bleibt Zeit für etwas Völkerkunde: Warum haben Eskimos 30 Wörter für Schnee, aber keins für Schadenfreude?

Sprecher

Horst Evers

Horst Evers erhielt u. a. den Deutschen Kabarettpreis (2002) und den Deutschen Kleinkunstpreis (2008). Seine Erzählbände Gefühltes Wissen und Für Eile fehlt mir die Zeit sowie sein Hauptstadtkrimi Der König von Berlin sind Bestseller und standen wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste.


Autor

Horst Evers

Horst Evers erhielt u. a. den Deutschen Kabarettpreis (2002) und den Deutschen Kleinkunstpreis (2008). Seine Erzählbände Gefühltes Wissen und Für Eile fehlt mir die Zeit sowie sein Hauptstadtkrimi Der König von Berlin sind Bestseller und standen wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste.