Lori Nelson Spielman

Heute schon für morgen träumen


Die junge Emilia Fontana hat keine Lebensträume, sie ist viel zu sehr damit beschäftigt, die Erwartungen ihrer italienischstämmigen Großfamilie zu erfüllen. Ausgerechnet ihre verrückte Großtante Poppy, das schwarze Schaf der Familie, bringt ihr langweiliges Leben aus dem Gleichgewicht.
Emilia soll Poppy auf einer Reise nach Italien begleiten, zu den Wurzeln ihrer Familien und zum Ursprung einer großen Liebesgeschichte. Poppy möchte Emilia zeigen, dass das Leben einen bunten Strauß an Möglichkeiten bereithält: Lache laut, singe falsch, liebe innig! Aber kann es wirklich gutgehen, wenn Emilia auf Brücken tanzt, die Sonne umarmt und die Magie des Augenblickes genießt?
Eine inspirierende Geschichte, die zeigt, dass man im Irrgarten des Lebens viele Wege beschreiten muss, bevor man den einen zum Glück findet.

Sprecherin

Eva Gosciejewicz

Eva Gosciejewicz studierte Schauspiel am Max-Reinhardt-Seminar in Wien. Neben Engagements u.a. an den Kammerspielen München, dem Bayerischen Staatsschauspiel, dem Schauspiel Frankfurt und dem Theater Bremen und Auftritten in Film und Fernsehen ist sie eine vielbeschäftigte Hörbuchsprecherin.


Autorin

Lori Nelson Spielman

Lori Nelson Spielman gehört zu den erfolgreichsten Romanautorinnen weltweit. Der internationale Durchbruch gelang ihr mit ihrem ersten Roman, Morgen kommt ein neuer Himmel, der in über 30 Ländern erschienen ist und in Deutschland der Jahresbestseller Belletristik 2014 war. Auch ihre beiden folgenden Romane, Nur einen Horizont entfernt sowie Und nebenan warten die Sterne, wurden sofort zu Nummer-1-Bestsellern.