Manfred Mohr

Der Bambus-Effekt

Durch gefühlvolle Akzeptanz über sich selbst hinauswachsen


In Manfred Mohrs 7-Schritte-Programm geht es darum, sowohl positive als auch negative Gefühle anzunehmen und zuzulassen. Erst durch das Akzeptieren und Verstehen zeigt sich, was die Gefühle wirklich auslöst – oft sind es alte Geschichten aus der Kindheit, die noch als Erwachsene unser Verhalten bestimmen. Nur wer sich seinen Gefühlen stellt, begegnet dem Leben mit der gleichen Flexibilität wie ein Bambus. Dieses uralte Prinzip des Daoismus ist der Grundpfeiler eines glücklichen Lebens.

Sprecher

Oliver Hoffmann

Oliver Hoffmann ist ein erfahrener Hörbuchsprecher, der seit Jahren Qi Gong praktiziert und sich mit den Prinzipien des Daoismus beschäftigt.


Autor

Manfred Mohr

Dr. Manfred Mohr ist promovierter Chemiker. Nach vielen Jahren in beratender Tätigkeit für die Wirtschaft ist er heute als Autor und Seminarleiter tätig. Das Wunder der Selbstliebe aus dem Jahr 2011 machte ihn einer breiten Öffentlichkeit bekannt.