ab 4 Jahren

Megumi Iwasa

Viele Grüße, Deine Giraffe


Giraffe wohnt in der afrikanischen Savanne. Ihre Tage verlaufen eintönig und sie sehnt sich nach einem Freund. Also beschließt sie, einen Brief zu schreiben. Du sollst ihn dem ersten Tier geben, das dir begegnet, sagt sie zu Pelikan, der gerade, ebenfalls aus Langeweile, einen Postdienst eröffnet. Und so findet der Brief seinen Weg zu Pinguin, der weit entfernt am Walsee lebt. Eine echte Brieffreundschaft entsteht. Und eines Tages beschließt Giraffe, ihren Freund zu besuchen ... und zwar als Pinguin verkleidet.
Megumi Iwasa ist eine fabelhafte und liebenswerte Erzählung über Freundschaft gelungen, die in Japan seit Jahren zur Schullektüre gehört. Jetzt können auch die Kinder hierzulande einen Blick hinter den Horizont werfen und die Geschichte als lustiges Hörspiel kennenlernen. 2017 wurde das Buch mit dem renommierten Leipziger Lesekompass ausgezeichnet.
Ulrich Steier komponierte stilvolle Gitarrenmusik, und das Sprecher-Ensemble lässt sich sehen: Christian Steyer, die Off-Stimme der beliebte Zoo-TV-Serie Elefant, Tiger und Co., ist der Erzähler. Außerdem treten Ilka Teichmüller (Giraffe), Jens Wawrczeck (Pelikan), Katharina Thalbach (Robbe), Otto Mellies (Wal) und Marian Funk (Pinguin) in Erscheinung.

Sprecher

Christian Steyer

Christian Steyer studierte Musik in Leipzig und Dresden und später auch Schauspiel an der Staatlichen Schauspielschule Berlin. Er schuf zahlreiche Kompositionen für Film, Fernsehen und Theater. Als Schauspieler machte sich Christian Steyer in einer Vielzahl von Kino- und Fernsehfilmen einen Namen. Populär wurde er schon Anfang der 70er Jahre durch Rollen in Die Legende von Paul und Paula und Für die Liebe noch zu mager?. Als Sprecher feiert er seinen bisher größten Erfolg in der MDR-Fernseh-Serie Elefant, Tiger & Co., dem Original der vielfach kopierten Zoo-Doku-Serie mit mehreren Millionen Zuschauern.


Ilka Teichmüller

Ilka Teichmüller ist Theaterschauspielerin und arbeitet als Sprecherin für Funk und Fernsehen (arte, WDR, RBB u.a.) sowie als Synchronsprecherin. Mit ihrer sympathischen, vollen Erzählerinnen-Stimme erobert sie sofort die Ohren großer und kleiner Hörer.


Jens Wawrczeck

Jens Wawrczeck wurde durch seine Darstellung des Peter Shaw in den Drei ???-Hörspielen zum Kultsprecher. Auch seine anderen Hörbuchinterpretationen erreichten große Aufmerksamkeit und wurden von Publikum und Kritik gleichermaßen gefeiert. 2014 erhielt er für seine Interpretation von Lassie den Kinderhörbuchpreis BEO.


Marian Funk

Marian Funk studierte Schauspiel an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Neben seiner Tätigkeit als Theaterschauspieler ist er Sprecher für Werbung und Hörfunk (u.a. für die Sendung Wissenswert des hr2) und liest vor allem auch Hörbücher für Kinder. Marian Funk lebt in Berlin.


Autor

Megumi Iwasa

Megumi Iwasa wurde 1958 geboren. Sie studierte Grafikdesign an der Kunsthochschule in Tokio, an der sie nach ihrem Diplom auch arbeitete. Die Geschichte zu Viele Grüße, Deine Giraffe hat sie geträumt und dann aufgeschrieben. Megumi Iwasa lebt in Tokio.