ab 5 Jahren

Gudrun Mebs

»Super«, schreit der Frieder, und die Oma kichert wieder

Hörspiel


Oma und Frieder, da sind sie wieder!
Der freche Frieder und seine lustige Oma erleben endlich neue Abenteuer! Zusammen fahren sie mit der Geisterbahn und erfinden die allerbesten Pudding-Gedichte. Und als der Frieder in der Stadt beinahe verloren geht, ist die Oma am Ende da, um ihn zu trösten. Einfach super, dass Frieder und Oma sich haben! Ein Hörspiel mit unnachahmlicher Lebensfreude, das einen Einfallsreichtum an den Tag legt, der seinesgleichen sucht. Hinreißend liebevoll!

Sprecher

Peter Matic

Peter Matić, 1937 in Wien geboren, war von 1960 bis 1968 am Theater an der Josefstadt engagiert. Es folgten Stationen in Basel und an den Münchner Kammerspielen, bis er 1972 nach Berlin wechselte, wo er 22 Jahre lang einer der Stars des Schiller Theaters war. Anschließend ging er an das Wiener Burgtheater, wo er bis heute arbeitet. Neben seiner Theater- und Filmarbeit ist Peter Matić ein herausragender Hörbuch- und Synchronsprecher, der u.a. Ben Kingsley seine Stimme leiht. 2001 erhielt er den Albin-Skoda-Ring, die Auszeichnung für »den besten Sprecher unter den Schauspielern des deutschsprachigen Raums«.


Christiane Blumhoff

Christiane Blumhoff ist bekannt aus Film, Fernsehen und Theater. Zu sehen war sie u. a. in der ZDF-Reihe „Liebe Babys“ und in verschiedenen Rollen im „Tatort“. Darüber hinaus arbeitet Christiane Blumhoff seit Jahren als erfolgreiche Rundfunk- und Hörbuchsprecherin.


Jakob Roden

Jakob Roden übernahm schon früh Rollen als Kindersprecher bei zahlreichen Rundfunkproduktionen, u. a. dem preisgekrönten Hörspiel Die Nanny-Appvon Angela Gerrits. Er spielte den Frieder im Kinderhörspiel Super!, schreit der Frieder, und die Oma kickert wieder von Gudrun Mebs und den Wal Waldo in Viele Grüße vom Kap der Wale von Megumi Iwasa.


Autorin

Gudrun Mebs

Gudrun Mebs´ Hörspiele und Bücher wurden vielfach ausgezeichnet, u.a. mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis, und gehören zu den beliebtesten im deutschsprachigen Raum – allen voran ihre Geschichten von Oma und Frieder.