nothing to do

  

Ausgezeichnet20. April 2018

1. Platz für Sauerländer!

Die Geschichte einer Freundschaft, die sich über alle Grenzen hinwegsetzt, hat es im April der Jury der hr2-Hörbuchbestenliste besonders angetan: Judith Burgers Gertrude grenzenlos, über zwei Freundinnen in der DDR, hat den 1. Platz ergattert! Und eine persönliche Empfehlung gibt es für ein weiteres Kinderhörbuch aus dem Hause Argon: David WalliamsPropeller-Opa.

mehr

 Hörbuchcover 

Ausgezeichnet11. Januar 2018

»Tyll« unter den Top Ten des WDR Publikumspreises – Mein Hörbuch 2017

Wir freuen uns sehr, dass es Ulrich Noethens Lesung des literarischen Meisterwerks »Tyll« von Daniel Kehlmann unter die Top Ten des WDR Publikumspreises – Mein Hörbuch 2017 geschafft hat! Diese Produktion hat uns im vergangenen Jahr viele schöne und anregende Hörbuch-Stunden bereitet. mehr

 Hörbuchcover Freeman: Auf die sanfte Tour 

Ausgezeichnet26. Dezember 2017

Zwei Polizisten nominiert für den Deutschen Hörbuchpreis

Wir freuen uns über zwei Nominierungen auf der Longlist zum Deutschen Hörbuchpreis 2018 in der Kategorie »Beste Unterhaltung«. Dass es gleich zwei Argon-Gesetzeshüter auf die Longlist geschafft haben, ist wohl ein Novum! mehr

 Abbildung hr2-Bestenliste Dezember 2017 

Ausgezeichnet20. Dezember 2017

2 x 2 = Argon!

Da hatte es die Jury wohl ziemlich schwer: Auf der letzten hr2-Hörbuchbestenliste des Jahres 2017 gibt es den zweiten Platz gleich drei Mal – und zwei unserer Hörbücher sind mit dabei! Ulrich Noethens Lesung von Daniel Kehlmanns aktuellem Roman Tyll sowie Christian Brückners Interpretation des Klassikers Ilias von Homer. mehr

 Foto Studioaufnahme mit Eva Mattes 

Ausgezeichnet14. November 2017

Deutscher Hörbuchpreis 2018 für Eva Mattes

»Wer Eva Mattes einmal gehört hat, wird sie in Erinnerung behalten«. Das ist nur der krönende Schlusssatz der Begründung zur Vergabe des Sonderpreises 2018 an die bekannte Schauspielerin und Sprecherin. Der Sonderpreis des Deutschen Hörbuchpreises wird alle zwei Jahre an Persönlichkeiten verliehen, die das Hörbuch besonders geprägt haben. mehr

Ausgezeichnet10. November 2017

Das Hörbuch zum Literaturnobelpreis 2017

Nur drei deutschsprachige Hörbücher gibt es derzeit von Kazuo Ishiguro, dem frisch gekürten Literaturnobelpreisträger 2017. Eines davon, Bei Anbruch der Nacht, ist in einer Neuauflage bei uns erschienen – mit Christian Brückner als erfolglosem Jazz-Saxophonisten, der nach einer Schönheits-OP auf die ebenfalls frisch bandagierte Boulevard-Größe Lindy Gardner trifft.

mehr

 Hörbuchcover von George 

Ausgezeichnet30. Oktober 2017

Deutscher Kinderhörbuchpreis 2017 für Julian Greis

Der BEO 2017 in der Alterskategorie 7-11 Jahre geht an Julian Greis! Er überzeugte die Jury mit der Interpretation unseres Hörbuchs George und setzte sich gegen Mitnominierte wie Ulrich Noethen und Dietmar Bär durch. mehr

  

Ausgezeichnet30. Oktober 2017

AUDITORIX-Siegel 2017 für Herrn Albert und Penelop

Mit Penelop und der funkenrote Zauber sowie Ein Seehund für Herrn Albert werden 2017 gleich zwei Hörbücher aus unserem Verlag mit dem AUDITORIX-Hörbuchsiegel ausgezeichnet. Das von der Stiftung Hören und der Landesanstalt für Medien NRW entwickelte Siegel soll Orientierung in Bezug auf die Qualität von Hör-Produktionen bieten und somit positiv zur Entwicklung der Hörkompetenz von Kindern und Jugendlichen beitragen. mehr

 Hörbuchcover 

Ausgezeichnet28. September 2017

»Wenn du gesehen hättest, was ich gesehen habe …«

Im Oktober steht Dagmar Manzels Lesung von Sie kam aus Mariupol auf Platz 3 der hr2-Hörbuchbestenliste. 10 Jahre alt war Autorin Natascha Wodin, als sich ihre Mutter in einem Lager für »heimatlose Ausländer« das Leben nimmt. Woher kam sie? Was hat sie erlebt? Dieses außergewöhnliche Hörbuch begibt sich auf die Spurensuche und schafft ein dunkel-leuchtende Zeugnis, das für das Schicksal von 7,5 Millionen ausländischen Zwangsarbeitern im Dritten Reich und nach dessen Zusammenbruch steht. »Unprätentiös und feinfühlig« gelesen von Dagmar Manzel.

 Hörbuchcover 

Ausgezeichnet12. September 2017

Mit Blum, Brückner, Wawrczeck auf die hr2-Bestenliste

Gabriele Blums Lesung von Arundhati Roys lang herbeigesehntem, neuem Roman Das Ministerium des äußersten Glücks ist ein Ereignis. Empathisch und dennoch leichtfüßig erzählt sie die Geschichte von einer Handvoll schillernden Außenseitern. Das fand auch die Jury der hr2-Bestenliste im September. mehr


argon daisy edition

Hier geht es zur barrierefreien Daisy-Seite >>>