nothing to do

 Hörbuchcover 

Reingehört13. Oktober 2017

Ein Entertainer in der Endzeit

Die aberwitzige Geschichte eines legendären Entertainers – in einer Zeit, als Fundamentalismus und Hass Europa entzwei rissen. Daniel Kehlmann und Ulrich Noethen erzählen das schillernde Leben des TYLL Eulenspiegel. Bei uns können Sie nun kostenlos das furiose erste Kapitel hören! mehr

  

Reingehört23. Juni 2017

Ein haariges Bein kommt selten allein …

Die Brut ist Spinnen-Horror vom Feinsten. Wolfgang Wagner liest den Thriller von Ezekiel Boone mit unerschütterlicher Coolness und treibt so den Adrenalin-Pegel ordentlich in die Höhe. Hier können Sie exklusiv die kompletten ersten zwei Kapitel über die vielbeinige Invasion der Arachniden hören. mehr

Reingehört7. Mai 2017

XXL-Hörstunde mit Grubber und Spaten

 

Gegen Liebe ist kein Kraut gewachsen von der Engländerin Abbi Waxman ist ein herz-erheiterndes Hörbuch, das nach frischer Erde und ganz viel Frühling riecht. Pointiert gelesen wird es von Christiane Marx. Bei uns können Sie eine Stunde exklusiv hineinhören. Und wenn Sie dabei die Lust am Gärtnern packt, können Sie es mit Kopfhörern gleich draußen weiterhören! mehr

 Hörbuch-Cover 

Reingehört31. März 2017

XXL-Hörprobe – exklusiv das 1. Kapitel von Armada hören

Zack Lightman ist ein Träumer und Geek. Richtig gut ist er nur in Armada, einem Virtual-Reality-Spiel, in dem eine außerirdische Spezies versucht, die Erde zu erobern. Bis eines Tages ein echtes Alien-Raumschiff über seiner Heimatstadt auftaucht … Bei uns können Sie das gesamte erste Kapitel des ungekürzten Hörbuchs Armada von Ernest Cline hören. mehr

 Foto Mark Waschke bei der Aufnahme 

Reingehört23. März 2017

Love Story zum ersten Mal im Hörbuch

197o sorgt ein Film weltweit für in Tränen aufgelöste Kinogänger. Love Story ist seither zu einem Klassiker gewordenen. Nun liegt die Romanvorlage von Erich Segal erstmals als Hörbuch vor – mit natürlicher Leichtigkeit gelesen von Schauspieler Mark Waschke. mehr

 Hörbuchcover 

Reingehört5. Januar 2017

»Bevor meine Frau zur Vegetarierin wurde, hielt ich sie für nichts Besonderes.«

Yeong-Hye, bisher die Durchschnittlichkeit in Person, beschließt eines Tages, kein Fleisch mehr zu essen. Ihr Ehemann ist schockiert und will sie davon abbringen. Doch Yeong-Hyes passive Rebellion nimmt immer groteskere Ausmaße an. Sie fängt an, sich in der Öffentlichkeit zu entblößen und von einem Leben als Pflanze zu träumen. mehr

 Hörbuchcover 

Reingehört3. November 2016

Rebellion und Rübensuppe – über die Anfänge der BRD

»Haste mal ’ne Mark?« – Ein Echo aus fernen Zeiten, dem Schauspieler Helmut Zierl im Hörbuch zu Peter Pranges  Unsere wunderbaren Jahre seine Stimme leiht. Die ersten 11 Kapitel aus dem 40 Jahre umspannenden Familienroman können Sie nun hier kostenlos hören. mehr

 Playlistfoto 

Reingehört29. Oktober 2016

TOP 5 der unheimlichen Hörmomente

Halloween und Horror-Clowns – da wollen wir in Sachen Grusel nicht zurückstehen. Auch das ein oder andere Argon-Hörbuch kann herrlich fies und furchterregend sein. Kurz vor dem »All Hallows‘ Eve« 2016 haben wir euch die TOP 5 der unheimlichsten Momente aus unseren bisherigen Hörbüchern zusammengeschnitten. Viel Spaß mit Zombie-Spinnen und Kannibalen sowie mit Simon Jäger, Martin Baltscheit und anderen Gänsehaut-Stimmen! mehr

  

Reingehört9. September 2016

David Hunter is back!

Das Warten hat ein Ende – am 14. Oktober erscheint der fünfte Teil der Reihe um den forensischen Anthropologen! In Totenfang schickt Bestseller-Autor Simon Beckett seinen Ermittler Dr. David Hunter in die Backwaters, ein unwirtliches Mündungsgebiet in Essex, wo die Grenzen zwischen Land und Wasser verschwimmen. Aber die wahren Gefahren lauern nicht in der Tiefe, sondern dort, wo Hunter sie am wenigsten erwartet … In unserer Hörbuch-Fassung brilliert – wie könnte es anders sein – Beckett-Stimme Johannes Steck. mehr

  

Nachgefragt5. September 2016

»Die tänzerische Umarmung einer jeden Figur« – Hendrik Duryn über sein erstes Hörbuch Der Roboter, der Herzen hören konnte

Donnerstags, Viertel nach acht, erobert Hendrik Duryn als Der Lehrer (stuhl-)reihenweise Klassen- und Wohnzimmer. Als gleichermaßen lässiger und einfühlsamer Gesamtschullehrer Stefan Vollmer unterstützt er in der erfolgreichen Comedy-Serie seine Schüler bei allen Mathe- und Lebensaufgaben und gerät dabei selbst hin und wieder ins Straucheln. In unserem Hörbuch trifft er nun auf den kleinen Roboter Tang, der plötzlich im Garten von Ben Chambers auftaucht und dort nicht wieder weg will. Dialog- und comedyerfahren trifft Hendrik Duryn hier genau den richtigen Buddy-Ton für die liebenswert-komische Roadnovel über die Freundschaft zwischen Mensch und Roboter. Im Interview spricht er über das Abenteuer seines ersten Hörbuchs. mehr


Link zur XXL-Hörprobe von FLUGANGST 7A
argon daisy edition

Hier geht es zur barrierefreien Daisy-Seite >>>