Emile Zola

Die Muscheln des Monsieur Chabre


Monsieur Chabre und seine junge Gattin verbringen den Sommer am Meer. Da die Ehe der beiden bisher kinderlos blieb, erhält Monsieur Chabre den ärztlichen Rat, eine strenge Muscheldiät zu halten. Doch Madame Chabre verfolgt ganz andere Pläne, um sich ihren Kinderwunsch zu erfüllen ...

Eine der charmantesten Erzählungen des berühmten französischen Romanciers Emile Zola.

Sprecher

Michael Rotschopf

Michael Rotschopf wurde bereits während seines Studiums von Claus Peymann an das Wiener Burgtheater geholt und ist seitdem eine feste Größe auf internationalen Bühnen und im Fernsehen. Als Sprecher trat er unter anderem bei der US-Erstaufführung des Requiem für einen jungen Dichter in der Carnegie Hall sowie in Paris, London und der Berliner Philharmonie auf.


Autor

Emile Zola