Franz Kafka

Die Verwandlung


Eines Morgens erwacht Gregor Samsa aus tiefem Schlaf – und muss feststellen, dass er sich in einen riesigen Käfer verwandelt hat. Seine Familie versucht, die unglaubliche Verwandlung des Sohnes zu verheimlichen und stößt im Zusammenleben mit dem riesenhaften Ungeziefer an ihre Grenzen.

Sprecher

Ulrich Matthes

Ulrich Matthes ist Ensemblemitglied am Deutschen Theater und einer der bedeutendsten deutschen Charakterdarsteller, der in Filmen wie Der neunte Tag und Novemberkind beeindruckt. Für seine Interpretation von Vladimir Nabokovs Pnin erhielt er den Deutschen Hörbuchpreis.


Autor

Franz Kafka

Franz Kafka (1883-1924), der einsame und unverstandene Einzelgänger, hat wie kein Zweiter die deutschsprachige Literatur des 20. Jahrhunderts geprägt. In einzigartiger Weise thematisierte er die vielfältigen Ängste der Menschen: in einer Sprache, die an Klarheit nicht zu übertreffen ist und die stets in unüberwindlichem Gegensatz zur thematischen Undurchschaubarkeit steht.