Gottfried Keller

Kleider machen Leute


Der arme, arbeitslose Schneider Strapinski wandert auf der Suche nach einer neuen Stellung über Land. In der Stadt Goldach wird er durch einige Missverständnisse für einen polnischen Adligen gehalten und von der Gesellschaft begeistert aufgenommen. Überrumpelt widerspricht der Schneider nicht und fügt sich in die neue Rolle. Als er sich aber verliebt, ist es für eine Richtigstellung zu spät.

Sprecher

Dieter Moor

Dieter Moor, gebürtiger Schweizer, wurde neben seiner schauspielerischen Tätigkeit als Fernsehmoderator verschiedener deutschsprachiger Sender bekannt. Für das Medienmagazin Canale Grande wurde er mit diversen Preisen ausgezeichnet. Seit November 2007 moderiert Moor das ARD-Kulturmagazin ttt - titel thesen temperamente.


Autor

Gottfried Keller

Gottfried Keller (1819-1890) entschied sich erst nach dem Scheitern seiner angestrebten Malerkarriere für die Literatur. Beeinflusst von Goethes Humanismus sind seine Erzählungen humorvoll-ironisch und voll von der Freude am Absonderlichen.