Ramakrishna

Die Verkörperung der Seele

Worte der Weisheit


Die Gespräche des Weisheitslehrers Ramakrishna, dem letzten großen Heiligen Indiens, wurden von einem seiner Schüler aufgezeichnet und geben aufschlussreiche Einblicke in das geistige Vermächtnis dieses Gurus. Seine Ehrfurcht vor den Religionen und seine beeindruckende Friedens- und Gottesliebe bieten überzeugende Antworten für alle spirituell Suchenden.

MIt einer ausführlichen Einleitung von Henning Bartels.

Sprecher

Friedhelm Ptok

Wenn Friedhelm Ptok, der mit seinen Ella-Lesungen die Herzen der Hörer eroberte und 2014 mit dem Deutschen Kinderhörbuchpreis BEO ausgezeichnet wurde, verschmitzt in Kalles Seele schlüpft, kann
man nur rufen: »Ahoi!«


Autor

Ramakrishna

Ramakrishna (1836-1886) war ein bedeutender hinduistischer Mystiker und Guru, der der westlichen Welt die tiefen religiösen Momente der indischen Kultur näher brachte. Angetrieben von göttlichen Visionen gewann er auf seiner spirituellen Reise durch die verschiedenen Glaubensrichtungen der Hindus und andere Konfessionen nicht nur Selbsterkenntnis und mystische Gotteserfahrung, sondern auch die beeindruckende Einsicht, dass alle Religionen zur letzten und absoluten Wirklichkeit führen können.