Martin Krauß

Muhammad Ali

Ein Leben


Muhammad Ali, 1942 als Cassius Marcellus Clay Jr. in Louisville, Kentucky, geboren, war für seinen einzigartigen Boxstil ebenso berühmt wie für sein provozierend selbstbewusstes Auftreten inner- und außerhalb des Rings. Als öffentliche Person sorgte er immer wieder für Aufsehen, sei es mit seiner Unterstützung der afroamerikanischen Bürgerrechtsbewegung oder seiner Konvertierung zum Islam. Selbst der Parkinson-Erkrankung gelang es nicht, Ali zu Boden zu zwingen: Äußerst engagiert setzt er sich heute für wohltätige Zwecke ein und tritt vor allem nach dem 11. September 2001 als Botschafter eines friedlichen Islams auf.

Ein spannendes Feature auf den Spuren eines bewegten Lebens, inszeniert mit Musik, O- Tönen und mehreren Sprechern – diese Hörbiografie bringt Ihnen eine der herausragendsten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts nah.

Sprecher

Matthias Scherwenikas

Matthias Scherwenikas, geboren 1971 und bekannt aus diversen Theater, Fernseh- und Filmproduktionen, liest bei uns Dokumentationen über berühmte Persönlichkeiten und geschichtsträchtige Ereignisse.


Martin Wehrmann

Martin Wehrmann, geboren 1965, ist professioneller Sprecher für Hörbücher, Synchronisationen, (Off-)Moderationen und Werbung. Nachdem er zunächst für private und dann für öffentlich-rechtliche Sender gesprochen hat, ist er heute freier Sprecher mit einem eigenen Studio in Berlin.


Oliver Nitsche

Geboren 1962, absolvierte er seine Schauspielausbildung an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Er erhielt verschiedene Theaterengagements u. a. in Graz, Erlangen und Mainz und ist aus zahlreichen Film- und Fernsehproduktionen bekannt.


Annick Klug

Annick Klug, geboren 1967, besuchte die Schauspielakademie in Zürich und spielte an verschiedenen Theatern. Seit 2000 lebt sie als freie Schauspielerin in Berlin. Neben diversen Gastengagements und TV-Rollen tritt sie auch mit Chanson- und Liederprogrammen auf. Ihre Sprechstimme gilt als jugendlich-frisch.


Autor

Martin Krauß

Martin Krauß, 1964 in Koblenz geboren, lebt und arbeitet als freier Sportjournalist in Berlin. Er schreibt u.a. über Profiboxen, Fußball, Schwimmen und Doping. 2005 veröffentlichte er eine viel beachtete Biografie über Max Schmeling.