Denis Johnson

Keine Bewegung!


Friseur und Freizeitsänger Jimmy Luntz hat Spielschulden bei mächtigen Leuten. Als deren Geldeintreiber ihm an den Kragen will, schießt er auf ihn und flieht mit dessen Auto in den nahe gelegenen Wald. Dort trifft er auf die glamouröse Anita Desilvera, die auch auf der Flucht ist. Sie braucht unbedingt Hilfe. 2,3 Millionen Dollar stehen auf dem Spiel. Als Jimmys Verfolger davon Wind bekommen, geht es erst richtig los mit der Gier, der Jagd und dem lustvollen Blutvergießen.

Sprecher

Christian Brückner

Christian Brückner, geboren 1943 in Schlesien, wuchs in Köln auf. Engagements am Theater, kontinuierliche Arbeit für Funk und Fernsehen. 1990 erhielt er den Grimme Preis Spezial in Gold. Schwerpunkt seiner Arbeit heute: öffentliche Literaturlesungen, oft eingebunden in einen musikalischen Zusammenhang. 2000 Gründung des Hörbuchverlags parlando mit seiner Frau Waltraut.
2005 Auszeichnung des gesamten Programms mit dem Deutschen Hörbuchpreis. 2012 wurde Christian Brückner der Sonderpreis für sein Lebenswerk verliehen, 2017 erhielt er den Ehrenpreis der Deutschen Schallplattenkritik und 2018 das Bundesverdienstkreuz 1. Klasse.


Autor

Denis Johnson

Denis Johnson wurde 1949 in München als Sohn eines amerikanischen Offiziers geboren. Den größten Teil seiner Kindheit hat er in Tokio und auf den Philippinen verbracht. Heute lebt er in Idaho/USA. Angels, 1983 in New York veröffentlicht, war sein erster Roman. Er wurde sofort ein Erfolg, Kritiker überboten sich in Lobeshymnen. Nach weiteren Romanen und Short Stories gehört er zu den wichtigsten Autoren der amerikanischen Gegenwart.