Michael König


Michael König debütierte 1966 an den Münchner Kammerspielen, ab 1970 spielte er an der Schaubühne in Berlin. 1971 gewann er das Filmband in Gold als bester Hauptdarsteller für den Kinofilm Lenz. Das jetzige Ensemblemitglied des Wiener Burgtheaters wirkte seither in vielen Kino-, TV- und Hörbuchproduktionen mit.

Titel mit Michael König

Das Unbegreifliche begreifen