Die Amerikaner, Franzosen und Engländer finden den Debütthriller von S. J. Watson so spannend, dass er dort in die Top 10 der Bestsellerlisten eingestiegen ist, die Niederländer haben ihn unter die sechs besten Thriller des Jahres gewählt. Und dabei kennen die noch nicht mal unsere Version mit Andrea Sawatzki! Sie spricht die Frau ohne Gedächtnis so authentisch, dass sich das Misstrauen kalt in alle Winkel des Gehörgangs schleicht. Ob dieser Psycho-Schocker bei den deutschen Hörbuchfans genauso viel Anklang findet wie bei unseren Nachbarn?Das würden wir gerne vorab mit 3 Rezensionsexemplaren herausfinden, die wir unter allen Kommentaren verlosen, die uns gestehen, was sie schon so alles vergessen haben. (Eine unserer Mitarbeiterinnen sucht z.B. gerne nach ihrer Brille – die sie meistens dabei aufhat.) Kommentare können bis Mittwoch, den 31.08., 11 Uhr gleich hier auf der Webseite hinterlassen werden (siehe unten!).