Helge Timmerberg

African Queen

Ein Abenteuer


Helge Timmerberg, Abenteurer und Globetrotter, hat den letzten ihm noch unbekannten Kontinent bereist: Afrika. In den Großstädten inspizierte er die Hölle auf Erden, in der Serengeti das Paradies. Er entdeckte die Liane von Tarzan Johnny Weissmüller, handelte sich in einer fünfhundert Jahre alten Moschee den »Fluch des Pharaos« ein und lernte in Ghana das kleine Einmaleins der Korruption kennen. Er zog durch die Reggae-Kneipen von Dakar, traf Edelsteinhändler, Missionare, Piraten und – Lisa. Dank ihr verbindet sich seine Liebe zum Abenteuer mit dem Abenteuer der Liebe. Beides hat seine Risiken: durchgeknallte Gefühle.

Sprecher

Helge Timmerberg

Helge Timmerberg trampte mit siebzehn zum ersten Mal nach Indien und entschloss sich im Himalaya, Journalist zu werden. Seitdem schreibt er Reise- und Abenteuerreportagen aus allen Teilen der Welt, unter anderem für Tempo, Stern, Die Zeit, Merian, Playboy und das SZ-Magazin. Nur Crew-Mitglieder der großen Fluglinien, sagt man, sind mehr unterwegs; all seine Versuche, seßhaft zu werden, schlugen bisher fehl. 2001 erschien Tiger fressen keine Yogis, 2006 Shiva Moon. Eine Reise durch Indien, 2008 In 80 Tagen um die Welt und 2010 Der Jesus vom Sexshop. Stories von unterwegs.

http://www.tierisch-timmerberg.de/

Autor

Helge Timmerberg

Helge Timmerberg trampte mit siebzehn zum ersten Mal nach Indien und entschloss sich im Himalaya, Journalist zu werden. Seitdem schreibt er Reise- und Abenteuerreportagen aus allen Teilen der Welt, unter anderem für Tempo, Stern, Die Zeit, Merian, Playboy und das SZ-Magazin. Nur Crew-Mitglieder der großen Fluglinien, sagt man, sind mehr unterwegs; all seine Versuche, seßhaft zu werden, schlugen bisher fehl. 2001 erschien Tiger fressen keine Yogis, 2006 Shiva Moon. Eine Reise durch Indien, 2008 In 80 Tagen um die Welt und 2010 Der Jesus vom Sexshop. Stories von unterwegs.

http://www.tierisch-timmerberg.de/