David Vann

Die Unermesslichkeit


Der Mensch ist dem Menschen ein Wolf

Gary und Irene wollen sich ein letztes Mal zusammenraufen und auf einer kleinen, unbewohnten Insel in Alaska ihre verkorkste Ehe retten. Doch schon kurz nach ihrer Ankunft packt Irene die Angst. Der Winter kommt früh und die Schatten der Vergangenheit treiben das Paar immer weiter auseinander, verwandeln Beklemmung in wütenden Hass.

Die Unermesslichkeit erzählt mit großer Wahrhaftigkeit von den Kämpfen zwischen Mann und Frau und von der letzten Gewissheit, dass wir uns selbst nicht entrinnen können.

Sprecher

Christian Brückner

Christian Brückner, geboren 1943 in Schlesien, wuchs in Köln auf. Engagements am Theater sowie kontinuierliche Arbeit für Funk und Fernsehen sind Teil seiner vielfältigen und umfangreichen Arbeit. 1990 erhielt er den Grimme Preis Spezial in Gold. Schwerpunkt seiner Arbeit heute: öffentliche Literaturlesungen, oft eingebunden in einen musikalischen Zusammenhang. 2000 Gründung des Hörbuchverlags parlando mit seiner Frau Waltraut. 2005 Auszeichnung des gesamten Programms mit dem Deutschen Hörbuchpreis. 2012 wurde Christian Brückner der Sonderpreis für sein Lebenswerk verliehen, 2017 erhielt er den Ehrenpreis der Deutschen Schallplattenkritik.


Autor

David Vann

David Vann wurde 1966 auf Adak Island/Alaska geboren. Seine Romane sind vielfach preisgekrönt und erscheinen in 22 Ländern. David Vann lebt in Neuseeland und ist derzeit Professor an der University of Warwick in England.