Der Thriller um einen Mörder, der seine Opfer ohne jeden Körperkontakt tötet, potenziert sich in Tanja Geke und Simon Jäger zu einem unentrinnbaren, klaustrophobischen Szenario. Wie die beiden Sprecher ihre Figuren sehen und was sie an dem ausgeklügelt blutigen Plot besonders mögen, haben Sie uns während der Aufnahmen im Studio verraten. Noch mehr Infos zum Hörbuch gibt es hier.