Anne Gesthuysen


Anne Gesthuysen wurde 1969 am unteren Niederrhein geboren und studierte Journalistik und Romanistik. Ab 2002 moderierte sie das ARD-Morgenmagazin. Ende 2014 gab sie die Nachtschichten auf, um sich tagsüber an den Schreibtisch zu setzen und ihren zweiten Roman zu Ende zu schreiben.

zur Übersicht