Jutta Heller

Resilienz

7 Schlüssel für mehr innere Stärke


Wie kommt es, dass manche Menschen besser mit schwierigen Situationen umgehen können als andere? Was hilft, um gerade bei Krisen aufrecht durchs Leben zu gehen? Wir alle brauchen Resilienz, eine innere Stärke, um mit den vielen unterschiedlichen Herausforderungen im Leben gut umgehen zu können. Positiv ist: Wir können Resilienz trainieren. Jutta Heller erklärt anschaulich die psychologischen Hintergründe und präsentiert einfache, zielführende Selbstcoaching-Übungen zur Entwicklung von innerer Stärke – die sogenannten 7 Schlüssel Akzeptanz, Optimismus, Selbstwirksamkeit, Verantwortung, Netzwerkorientierung, Zukunfts- und Lösungsorientierung und Krisenerleben. Anhand verschiedener Mentaltechniken lernen wir uns so zu steuern, dass wir belastende Situationen in einem anderen Licht erleben und uns mehr auf angenehme Wahrnehmungen fokussieren können. Wir können klar und stimmig unsere unterschiedlichen Persönlichkeitsanteile und Bedürfnisse ausbalancieren, damit wir unsere Energie gezielt einsetzen und Herausforderungen souverän meistern können.

Sprecherin

Jutta Ribbrock

Jutta Ribbrock ist neben ihrer Arbeit als Nachrichtenredakteurin fürs Radio auch als Sprecherin für eine Vielzahl von TV-Produktionen tätig, u. a. für ZDF, ARD und arte. Für Argon Balance hat sie bereits mehrere Titel eingelesen und moderiert den Podcast »einfach ganz leben«.

zum Podcast

Autorin

Jutta Heller

Prof. Dr. Jutta Heller ist seit über 20 Jahren als Beraterin und Trainerin selbstständig. Sie ist Expertin für Veränderungskompetenz und Professorin für Training & Coaching an der Fachhochschule Erding. Sie forscht insbesondere zu Resilienz und Veränderungskompetenz. Ihr Motto: »In meinem früheren Leben habe ich vieles festgehalten und in Kauf genommen, um mich nicht zu verändern. Durch eine große Krise habe ich jedoch gelernt, dass alles möglich ist, wenn ich in einem guten Zustand bin.«