Marie Mannschatz

Der Weg der Achtsamkeit

Buddhas Anleitung zum Glücklichsein


Achtsamkeit ist die Basis, um glücklich zu werden. Sie lehrt uns, die Dinge so akzeptieren, wie sie sind, anstatt Kräfte in sinnlosem Widerstand zu vergeuden. Im ersten Teil ihrer Hörbuchreihe Buddhas Anleitung zum Glücklichsein erklärt die Meditationslehrerin und Psychotherapeutin Marie Mannschatz die Grundlagen für Achtsamkeit. Ganz konkret auf den Alltag angewandt und mit vielen Beispielen und Übungen nachvollziehbar gemacht gibt sie Anregungen, wie wir mit Hilfe von Achtsamkeit aus eigener Erfahrung lernen. Denn es geht darum, Vertrauen zu entwickeln, zur Ruhe zu finden und unserer Trägheit zu überwinden. Ein wunderbares Hörbuch für alle, die buddhistische Weisheit in ihr Leben integrieren wollen.

Sprecher

Gabriele Gerlach

Gabriele Gerlach arbeitet seit 25 Jahren beim Bayerischen Rundfunk als Redakteurin und für die Sendung B5 aktuell als Moderatorin. Daneben hat sie in zahlreichen Hörbuchproduktionen mitgewirkt, dem Kino-Magazin BFS ihre Stimme gegeben und Dokumentarfilme vertont. Gabriele Gerlach lebt in München.


Marie Mannschatz

Marie Mannschatz hat mehr als zwei Jahrzehnte in eigener Praxis als Gestalt- und Körpertherapeutin gearbeitet. Seit 1978 widmet sie sich buddhistischer Meditation und wurde in Kalifornien von Jack Kornfield zur Meditationslehrerin ausgebildet. Sie lebt in Berlin und unterrichtet in Europa und den USA. Ihre Bücher haben sich allein in Deutschland über 300.000 mal verkauft.


Autorin

Marie Mannschatz

Marie Mannschatz hat mehr als zwei Jahrzehnte in eigener Praxis als Gestalt- und Körpertherapeutin gearbeitet. Seit 1978 widmet sie sich buddhistischer Meditation und wurde in Kalifornien von Jack Kornfield zur Meditationslehrerin ausgebildet. Sie lebt in Berlin und unterrichtet in Europa und den USA. Ihre Bücher haben sich allein in Deutschland über 300.000 mal verkauft.