Volker Ludwig


Volker Ludwig gilt als Erfinder des modernen Kindertheaters. 1972 gründete er das Grips Theater in Berlin, dessen Intendant und Hauptautor er bis heute ist. In fast fünfzig Ländern wurden die vielen Stücke, die Ludwig schrieb, nachinszeniert. Zu den berühmtesten gehören neben Max und MilliStokkerlok und Millipilli, Ab heute heißt du Sara, Baden gehn sowie natürlich Linie 1. Zu seinen zahlreichen Auzeichnunge zählen der Mülheimer Dramatiker-Preis, die Carl-von-Ossietzky-Medaille der Internationalen Liga für Menschenrechte und der Deutsche Theaterpreis DER FAUST für das Lebenswerk (2008).

zur Übersicht