ab 7 Jahren

Andy Stanton

Mr Gum und die Kristalle des Unheils

Mr Gum-Reihe Band 4


Wieder einmal hält der Schrecken Einzug in Bad Lamonisch an der Bibber – dieses Mal in Gestalt von bösen Kristallen, die dunkle Träume verursachen und die Stadt zerstören sollen. Selbstredend, dass Mr Gum und sein mieser Kumpel Willi Wilhelm III. ein Auge auf dieses Teufelszeug geworfen haben. Und während der Geist des Regenbogens in Spanien weilt, muss Polly durch einen Geheimgang im Kühlschrank fliehen ... Andy Stanton trifft genau ins Humorzentrum vieler Kinder und junger Erwachsener.

Sprecher

Harry Rowohlt

Harry Rowohlt, Jahrgang 1945, war Übersetzer, Rezitator und Gelegenheits-Schauspieler in der Lindenstrasse. Er übertrug weit über 100 Bücher aus dem Englischen ins Deutsche, darunter A.A. Milnes Pu der Bär und Frank McCourts Bestseller Die Asche meiner Mutter. Vielfach ausgezeichnet, erhielt er zuletzt u. a. den Jahrespreis der Deutschen Schallplattenkritik für Mark Twain. Meine geheime Autobiographie, den Deutschen Hörbuchpreis in der Kategorie ›Best of all‹ für Auf Schwimmen-zwei-Vögel von Flann O’Brien und den Ehrenpreis des Prix Pantheon. Am 15. Juni 2015 verstarb Harry Rowohlt nach schwerer Krankheit in Hamburg.


Autor

Andy Stanton

Andy Stanton lebt in London. Er begann ein Englischstudium in Oxford, beendete es aber nie. Er arbeitete unter anderem als Stand-up-Comedian, Drehbuchschreiber und Cartoonzeichner. Seine Mr Gum-Bücher haben sich in England über eine Million Mal verkauft und wurden dort unter anderem mit dem Blue Peter Award, dem Fantastic Book Award und dem Roald Dahl Funny Prize ausgezeichnet.