Katharina Middendorf, Ralph Sturm

Götter-Yoga

Körper und Geist stärken mit der himmlischen Kraft indischer Götter


Jedem der sieben in Indien am meisten verehrten Götter werden traditionell bestimmte Qualitäten zugeschrieben – Qualitäten, die wir auch in uns (weiter-)entwickeln können, um zu einem erfüllteren Leben zu finden. Ganesha, Shiva & Co. geben uns ein Vorbild und sprechen so direkt unsere Seele an. Yoga-Übungen helfen uns, ihre Botschaften über Geist und Seele hinaus in unserem Körper erfahrbar werden zu lassen. Mit Hilfe der eigens für das Hörbuch entwickelten Yoga-Sequenzen kann die Götter-Energie in uns wirken. So hilft uns z. B. Saraswati dabei, zu erspüren, was wir uns wirklich wünschen, Ganesha zeigt uns, wie wir Hindernisse überwinden oder Kali, wie wir unser Durchhaltevermögen stärken.

Sprecherin

Katja Schild

Katja Schild ist Schauspielerin, Sängerin und Sprecherin. Neben ihrer Arbeit im Bayerischen Rundfunk hat sie in zahlreichen Hörspiel- und Hörbuchproduktionen mitgewirkt.


Autor

Katharina Middendorf

Katharina Middendorf wurde im Himalaya und an der Bihar School of Yoga (Satyananda Yoga) zur Yoga-Lehrerin ausgebildet. 2008 gründete sie mit nivata® einen eigenen Yoga-Stil.






Ralph Sturm

Ralf Sturm lernte Achtsamkeitspraktiken beim Dalai Lama und Thich Nhat Hanh.

Heute nimmt er Menschen mit auf Reisen nach Indien und nutzt Yoga und Meditation als Werkzeuge zur Ganzwerdung.