ab 3 Jahren

Fredrik Vahle

Lilo Lausch läuft leise

Lieder vom Fühlen, Horchen und Achtsamsein


Lauschen, Horchen und Zuhören kann man überall: einem Vogel, einem Wassertropfen und sogar dem eigenem Atem. Der kleine Elefant Lilo Lausch ist dafür ein gutes Beispiel. Wenn er leise durch die Welt tapert, erlebt er aufregende Abenteuer. Seine großen Ohren lauschen gebannt und hören Töne, Lieder und wundersame Sprachen. Es gibt so viel zu entdecken auf dieser Welt, zu beobachten und zu staunen. Und überall lernt Lilo neue Freunde kennen …

Die neuen Spiel- und Bewegungslieder von Fredrik Vahle für Kita und die ganze Familie verbinden, machen aufmerksam, fördern das Zuhören. Gemeinsam mit Dietlind Grabe-Bolz, Georgi Kalaidjiev und befreundeten Musikern lädt der beliebte Kinderliedermacher zum Abenteuer Wahrnehmung ein.

Die Figur Lilo Lausch, die von der Stiftung Zuhören ins Leben gerufen wurde, nimmt die Kinder an die Hand und zeigt ihnen die Wunder der Töne, Klänge und der anderen Sprachen. Mit dem Kauf jeder CD wird die wichtige Arbeit der Stiftung Zuhören unterstützt. Mehr Informationen und ein Spendenkonto unter http://www.lilo-lausch.de/ .

Sprecher

Fredrik Vahle

Fredrik Vahle, geboren 1942, singt seit vierzig Jahren Kinderlieder, begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Der »Vater des neuen Kinderlieds« wurde für seine Musik u. a. mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Lieder wie Anne Kaffeekanne, Die Rübe und Der Cowboy Jim aus Texas werden in jedem Kinderzimmer und Kindergarten gesungen.


Autor

Fredrik Vahle

Fredrik Vahle, geboren 1942, singt seit über dreißig Jahren Kinderlieder, begeistert Kinder und Erwachsene gleichermaßen. Der »Vater des neuen Kinderlieds« wurde für seine Musik u.a. mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet. Lieder wie Anne Kaffeekanne, Die Rübe und Der Cowboy Jim aus Texas werden in jedem Kinderzimmer und Kindergarten gesungen.