Sam McBratney, Anita Jeram

Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?

und andere Geschichten vom Liebhaben


Die Geschichte vom großen und vom kleinen Hasen wird hier zusammen mit »Nur du und ich!« und Anita Jerams »Knuddelhase« sowie »Alle meine Knuddelkinder« von Konrad Beikircher liebevoll erzählt.
Zum Nachspielen im Kindergarten und zu Hause: Die gestalterischen Elemente der Musik mit vielen einfachen natürlichen Instrumenten verführen sofort zur Darstellung, zum Mitspielen und Singen. Alle Liedtexte und Noten sind im Booklet abgedruckt.

Sprecher

Konrad Beikircher


Johanna Schall

Johanna Schall, Enkelin von Bertolt Brecht, ist Schauspielerin, Regisseurin und Hörbuchinterpretin. Internationale Aufmerksamkeit erlangte sie durch ihre hochgelobten Brecht-Weill-Liederabende. Für Sauerländer auido las sie mit Konrad Beikircher den Erfolgstitel Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?.


Autor

Sam McBratney

Sam McBratney studierte Geschichte und politische Wissenschaft am Trinity College in Dublin, Irland. Er war Grundschullehrer, ließ sich aber früh pensionieren, um sich auf seine Karriere als Autor zu konzentrieren. Heute lebt er in County Antrim, Nordirland. Seine vielen Bücher, Geschichten und Hörspiele für Kinder und Erwachsene sind große Erfolge geworden. Er ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder.


Anita Jeram

Anita Jeram ist in Portsmouth, England, geboren und aufgewachsen und absolvierte ihre künstlerische Ausbildung in Manchester. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Nordirland. Anita Jeram hat mit großem Erfolg eigene Geschichten entwickelt. Der absolute Welterfolg sind ihre Illustrationen der beiden Hasen in Sam McBratneys Weißt du eigentlich, wie lieb ich dich hab?.