Sarah Kuttner

180 Grad Meer


Nur selten kann Jule richtig abschalten. Zu viele Dinge lassen die ganze Wut hochkommen, die sich bei ihr über die Jahre angesammelt hat. In ihrem Alltag versucht sie, allen Problemen aus dem Weg zu gehen: Den Kontakt zu ihrem Vater hat sie abgebrochen, die Anrufe ihrer depressiven Mutter würde sie am liebsten ignorieren, und ihr Job kostet sie von Tag zu Tag mehr Überwindung. Einzig bei ihrem Freund hat sie sich einen Rückzugsort geschaffen, aber als auch der in Gefahr ist, flüchtet sie zu ihrem Bruder nach England. Doch dort trifft sie ungewollt auf ihren Vater. Ihr wird schließlich klar, dass sie sich ihren Problemen stellen muss. Sarah Kuttner blickt in ihrem neuen Roman aufrichtig und berührend aber gewohnt humorvoll auf die Widersprüche des Lebens, die es in unserer Zeit auszuhalten gilt.

Sprecherin

Sarah Kuttner

Sarah Kuttners erster Roman Mängelexemplar erschien 2009 und stand wochenlang auf der Bestsellerliste. Damals wie heute schreibt Kuttner über ernste, existentielle Themen so direkt und ehrlich, als wäre sie die beste Freundin der Leser. Mit dieser Mischung aus Einfühlsamkeit und Schnoddrigkeit wurde sie auch in ihren Sendungen Sarah Kuttner – Die Show (VIVA) und Kuttner. (MTV) bekannt und arbeitete mehrfach für die ARD. Seit 2016 produziert und moderiert sie Kuttners schöne Nerdnacht.

Sarah Kuttner auf facebook

Autorin

Sarah Kuttner

Sarah Kuttners erster Roman Mängelexemplar erschien 2009 und stand wochenlang auf der Bestsellerliste. Damals wie heute schreibt Kuttner über ernste, existentielle Themen so direkt und ehrlich, als wäre sie die beste Freundin der Leser. Mit dieser Mischung aus Einfühlsamkeit und Schnoddrigkeit wurde sie auch in ihren Sendungen Sarah Kuttner – Die Show (VIVA) und Kuttner. (MTV) bekannt und arbeitete mehrfach für die ARD. Seit 2016 produziert und moderiert sie Kuttners schöne Nerdnacht.

Mehr Informationen zur Autorin hier