ab 4 Jahren

Anke Kranendonk

Käpt´n Kalle


So schön kann das Leben sein: Einfach ins Boot setzen, Leinen los, den Wind um die Nase wehen lassen und volle Kraft voraus ... Kalle kann das, denn er hat gerade sein Seepferdchen gemacht! Er schnappt sich sein verkötteltes Meerschweinchen Hektor, borgt sich den Hund des Nachbarn und büxt mit beiden in einem kleinen Boot aus. Dabei entdecken seine neugierigen Kinderaugen viele interessante Dinge, und Kalle wächst über sich selbst hinaus.
Anke Kranendonks ungewöhnliche Reise fließt leise dahin, hält Zeiger an und blickt tief in die Kinderseele. In intensiven Bildern lässt sie einen kleinen Jungen auf die Welt blicken und Wundersames im Alltäglichen entdecken - einfühlsam und mit einer Prise Rebellion im Blut. Der Musiker Nikolaus Esche begleitet die Reise mit fröhlichen Klängen.

Sprecher

Friedhelm Ptok

Wenn Friedhelm Ptok, der mit seinen Ella-Lesungen die Herzen der Hörer eroberte und 2014 mit dem Deutschen Kinderhörbuchpreis BEO ausgezeichnet wurde, verschmitzt in Kalles Seele schlüpft, kann
man nur rufen: »Ahoi!«


Autorin

Anke Kranendonk

Anke Kranendonk, 1959 in Holland geboren, wuchs mit zwei größeren Schwestern und einem jüngeren Bruder auf. Nach einer pädagogischen Ausbildung begann sie, Theater zu spielen und zu singen. Außerdem war sie in zahlreichen TV-Produktionen zu sehen. Seit der Geburt ihres Kindes 1990 schreibt sie Kinderbücher. Ihre Werke wurden vielfach ausgezeichnet und in zahlreiche Sprachen übersetzt.