Sadhguru

Die Weisheit eines Yogi

Wie innere Veränderung wirklich möglich ist


Für unzählige Menschen auf der ganzen Welt ist Sadhguru ein leuchtendes Vorbild, denn noch nie hat ein spiritueller Lehrer die Botschaft des Yoga so spannend und unterhaltsam erklärt. Er ist aber ebenso ein pragmatischer und mitfühlender Kämpfer für Menschenrechte, für universelle Bildung und für globalen Frieden. In seinem Hörbuch schildert er die persönlichen Erfahrungen und tiefen Einsichten, die sein eigenes Leben und Bewusstsein verwandelt haben. Sie sind beispielhaft und haben die Kraft, auch Ihre Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Zahlreiche Übungen aus der Yoga-Praxis – meditative und ganz alltägliche – laden zur Transformation des Bewusstseins und zu sukzessiven Veränderungen des eigenen Lebens ein, die glücklicher und freier machen.

Sprecher

Herbert Schäfer

Herbert Schäfers Passion ist das Sprechen. Der Bühnen- und Fernsehdarsteller hat in zahlreichen Hörbuch- und Hörspielproduktionen mitgewirkt, arbeitet als Sprecher für Fernsehdokumentationen, vorwiegend für den SWR und arte, sowie als Synchronsprecher. Sein Lebensmotto lautet: »Wenn ich loslasse, was ich bin, werde ich, was ich sein könnte.« (Tao Te King)

Zur Website von Herbert Schäfer

Autor

Sadhguru

Sadhguru Jaggi Vasudev ist ein international anerkannter Vordenker und Vermittler eines ganzheitlichen Bewusstseins. Als Redner trat er u.a. schon bei den Vereinten Nationen und dem Weltwirtschaftsforum auf. Er ist Gründer der Isha-Stiftung zur Verbreitung eines modernen Yoga mit zahlreichen Praxiszentren weltweit.