Joe Fischler


Joe Fischler, geboren 1975 in Innsbruck, arbeitete nach einem Studium der Rechtswissenschaften einige Jahre im Bankwesen. 2007 machte er sich als Blogger und Autor selbstständig. Mit Veilchens Winter, dem ersten Teil seiner Reihe rund um Valerie „Veilchen“ Mauser, legte Fischler 2015 ein fulminantes Debüt als Krimiautor vor. Mit Der Tote im Schnitzelparadies startete er eine neue Krimireihe rund um den so liebenswerten wie stets unglücklich verliebten Inspektor Bussi. Die Tote vom Lärchensee ist Bussis zweiter Fall. Der passionierte Bergsteiger und Musiker Fischler lebt in der Nähe von Innsbruck.

zur Übersicht