Thomas Pletzinger


Thomas Pletzinger, geboren 1975, wuchs in der Basketballstadt Hagen auf – seine Karriere als Basketballprofi endete, ehe sie überhaupt beginnen konnte. Er lebt mit seiner Familie als Autor, Journalist und Übersetzer in Berlin und unterrichtet an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg. Sein Romandebüt Bestattung eines Hundes erschien 2008 im Verlag Kiepenheuer & Witsch, danach begleitete er für sein Sachbuch Gentlemen, wir leben am Abgrund (2012) ein Jahr lang die Basketballprofis von Alba Berlin.

Titel von Thomas Pletzinger

zur Übersicht