Unzählige Eltern-Fragen prasseln auf Stefanie Stahl und Julia Tomuschat bei Workshops ein: Was können wir tun, wenn wir vom ständigen Erziehen genervt sind? Wie können wir unser Kind lieben – auch wenn es sich anders verhält, als wir es uns wünschen? Kann man ein Kind zu viel lieben? Wie sollen wir Grenzen setzen? Wann loslassen? Im Hörbuch Nestwärme, die Flügel verleiht erklären die beiden Psychologinnen, warum die Balance zwischen Autonomie und Bindung die Antwort auf viele davon ist. Und warum es hilfreich ist zu verstehen, wie stark unser Erziehungsstil durch unsere eigene Kindheit geprägt ist. Hier können Sie die Einleitung zum Hörbuch hören.